«Sei du selbst, alle anderen gibt es schon.»

Oscar Wilde

So einzigartig wie jeder von uns Menschen ist, so ganz eigen ist auch jede Geburt. Die werdenden Eltern in ihrem Vertrauen und ihrer Kraft zu stärken und auf ihrem Weg zu begleiten ist die Essenz meiner Arbeit. Die Gesundheit von Frau, Kind und Mann zu wahren mein Credo. 


Berufliche Tätigkeit

  • 2019–heute Beleghebamme im Geburtshaus Nordstern am Kantonsspital Aarau und freischaffende Hebamme
  • 2018–2019 ausserklinische Hebamme im Geburtshaus Terra Alta, Oberkirch
  • 2011–2017 Hebamme am Kantonsspital Aarau
  • 2010–2011 Hebamme am Spital Region Oberaargau AG, Spital Langenthal
  • 20072010 Höhere Fachschule für Hebamme, Bern
  • 20062007 gesundheitlich-soziale Berufsmaturität, GIBS Olten
  • 20032006 Berufslehre zur Kauffrau Niveau E

Weiterbildungen

  • 2018 Traditionelle Lehre der Hebammen- und Entbindungskunst, Grundkurs
  • 2016 CAS "Hebammenkompetenzen erweitern", ZHAW
  • 2013 Weiterbildungskurs "Reflektierte Praxis - Wissenschaft verstehen", nachträglicher Titelerwerb FH, ZHAW
  • 2012 Akupunktur nach traditioneller chinesischer Medizin in der Geburtshilfe für Hebammen und GynäkologInnen, Zhong Institut
  • diverse berufsspezifische Schulungen

Angebote bei Beleghebammen Aarau

Privates

Aufgewachsen zwischen den Juraketten im Naturpark Thal wohne ich nun seit einigen Jahren mit meinem Partner in Aarau. Meine Freizeit verbringe ich am liebsten draussen in der Natur, sei es beim Wandern, Klettern oder einfach nur an einem See sitzend und ein Buch lesend. Ferne Länder und Kulturen interessieren mich sehr und mit unserem Büssli frönen wir dieser Leidenschaft wann immer möglich. Ich spiele seit meiner Jugendzeit Volleyball und engagiere mich im Verein. 

 

Ich bin Mitglied im Schweizerischen Hebammenverband und seit Sommer 2019 im Vorstand der Sektion Aargau/Solothurn.